?>

La Tzoumaz (früher: Mayens-de-Riddes) - ein idyllisches Bergdorf

Im französischsprachigen Kanton Wallis erreichen Sie über steile, kurvenreiche Straßen das kleine, romantische Bergdorf La Tzoumaz. Bis 2005 hieß der Ort Mayens-de-Riddes. Der Name ist den Einwohnern zwar nach wie vor geläufig, er wird jedoch offiziell nicht mehr verwendet.

Möchten Sie ein Ferienhaus in Mayens-de-Riddes mieten, suchen Sie also nach „La Tzoumaz“, um die gewünschte Region zu finden! Das Bergdorf gehört zu der Gemeinde Riddes, die am Südufer der Rhone liegt.

Was unternehmen La Tzoumaz (Mayens-de-Riddes)?

La Tzoumaz zählt ganz am Rande zu dem großen Skigebiet Verbier/4 Vallées. Wenn Sie sich in La Tzoumaz ein gemütliches Ferienhaus mieten, haben Sie zwei Vorteile: Das riesige Skigebiet praktisch vor der Tür und gleichzeitig Ruhe und Idylle. In La Tzoumaz wohnen die meisten Urlauber in einzelnstehenden, gemütlichen Chalets. Diese rustikalen Holzhäuser sind beliebt und entsprechend ist hier das Angebot.  

Mit einer Kabinenbahn können die Skisportler Savoleyres (auf 2.354 m Höhe) erreichen und sich von dort aus auf die Pisten begeben. Wer nach Verbier, in das "Zentrum" des Skigebiets, gelangen möchte, kann auch einen Skibus ab La Tzoumaz nehmen. Das Skigebiet Verbier/4 Vallées bietet insgesamt etwa 400 km Pisten, 92 Liftanlagen, einen Snowpark und wunderschöne Winterwanderwege. À propos "wandern": Im Sommer ist die Region um La Tzoumaz ein Wanderparadies! Südlich des Bergdorfes finden Sie einen schönen Waldlehrpfad, der gerade für Familien mit Kindern sehr interessant ist.  

Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen begeistert von der 10 km langen Rodelbahn von La Tzoumaz. Eine Gondelbahn bringt Sie hinauf zum Start, wenn Sie nicht lieber hinauf wandern möchten, La Tzoumaz besitzt zudem eine Kletterhalle und ein Hallenbad. Langeweile kennt man hier definitiv nicht.

Abends in La Tzoumaz (Mayens-de-Riddes)

Skiurlauber kehren zum Aprés-Ski gern in einer der Berghütten rund um La Tzoumaz ein. Da wäre z.B. die "Bar Le Blanc" zu nennen, eine Cocktailbar, in der oft Live-Musik geboten wird. Auf 1.650 m Höhe liegt die "Bar des Etablons". Und in der "T-Bar" ist die Auswahl an Bier- und Weinsorten überwältigend. Sie können auch abends noch durch Verbier, das Zentrum des Skigebiets, bummeln und sich in "Jacky's Bar" eine Fondue schmecken lassen. Das "Mt. Fort Pub" dagegen ist berühmt für seinen Glühwein, und in den Discos "Farm Club" und "Marshal's" tanzen die Gäste bis früh in den Morgen!

La Tzoumaz (Mayens-de-Riddes) - Zahlen und Fakten

La Tzoumaz liegt auf 1.510 m Höhe, hoch über der Gemeinde Riddes (auf 482 m Höhe). Riddes hat rund 2.300 Einwohner, im Teilort La Tzoumaz leben nur ca. 500 Menschen. Der alte Name "Mayens-de-Riddes" hat eine interessante Bedeutung: "Mayens" ist das französische Wort für "Maiensässe". Maiensässe waren Alphütten oder Ansammlungen von Hütten und Ställen, die nur in der Sommersaison besiedelt waren. Ab Mai (daher der Name) zogen die Bauern mit ihren Tieren hinauf, wo die Ziegen, Kühe und Schafe ihre Gebirgsweiden hatten, und im Herbst ging es dann wieder bergab.

Wir empfehlen Ihnen folgende Ferienhäuser in La Tzoumaz:

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Ferienhäuser-Schweiz.de

Ferienhäuser-Schweiz.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten der Schweiz, am Matterhorn Ski Paradise, im Kanton Wallis, im Berner Oberland, im Kanton Graubünden, im Kanton Tessin, am Vierwaldstättersee oder im Engadin. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Schweiz.

Ausgewählte Unterkünfte in der Schweiz

Urlaubsplaner

Schweiz-Magazin

Beliebte Berge

Schweiz Shop