?>

Küsnacht - die Stadt ganz nah am See

Küsnacht liegt im Kanton Zürich - nur wenige Kilometer südlich von Zürich - am östlichen Ufer des Zürichsees. Seine bevorzugte Lage an der sonnenverwöhnten, sogenannten „Goldküste“ sorgt dafür, dass auch Prominente zu den Einwohnern zählen.

Was unternehmen in Küsnacht?

Die Nähe zum See prägt die Gemeinde schon immer, so ist auch das Freizeitangebot sehr mit dem See verbunden. Ein idealer Ort also, um hier ein Ferienhaus zu mieten! Möchten Sie eine Schifffahrt auf dem Zürichsee unternehmen? Die ZSG (Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft) betreibt Fähren und Ausflugsschiffe. So können Sie z.B. mit einer Fähre hinüber nach Thalwil am Westufer des Sees fahren. Oder Sie buchen eine "Kleine Seerundfahrt" - ab Zürich am Westufer entlang in Richtung Süden bis Thalwil und dann über Küsnacht wieder nach Zürich. Diese Fahrt dauert rund anderthalb Stunden. Auf einer vier Stunden dauernden "Großen Seerundfahrt" lernen Sie den Zürichsee bis hinunter nach Rapperswil im Süden kennen.  

Im Sommer ist das Strandbad von Küsnacht sehr beliebt. Es verfügt über einen Sandstrand, Liegewiesen, einen Sprungturm und einen Spielplatz. Nach dem Schwimmen können Sie im Restaurant des Strandbades einkehren, auf der Terrasse sitzen und über den See schauen. Es macht auch Spaß, in der "Hornanlage", einem kleinen Park mit Spielplatz, direkt am Seeufer spazieren zu gehen. Eine interessante Wanderung führt hinauf ins Küsnachter Tobel. Dort befindet sich eine geheimnisvolle Ruine namens "Wulp". Von dieser alten Burg sind noch Mauerreste, Überreste eines Turms sowie eine Zisterne erhalten geblieben. Die Aussicht vom Küsnachter Tobel über den Zürichsee lohnt auf jeden Fall den Aufstieg!  

Wer sich für die Geschichte der Medizin interessiert, wird sicherlich gern im "Museum C.G. und Emma Jung-Rauschenbach" vorbeischauen. Es ist dem Ärzte-Ehepaar Carl Gustav Jung (1875 - 1961) und Emma Jung-Rauschenbach (1882 - 1955) gewidmet, die hier lebten. Im Ortsmuseum Küsnacht in der ehemaligen "Oberen Mühle" können Objekte zur Geschichte der Region besichtigt werden, beispielsweise ein original eingerichteter Dorfladen.

Abends in Küsnacht

In der Bibliothek Küsnacht finden ab und zu Filmabende statt. Ein wirkliches "Nachtleben" können Sie in Küsnacht aber nicht finden. Da ist wohl die Konkurrenz der nahen Stadt Zürich zu groß. Wer ins Theater, Kabarett oder in eine Bar gehen möchte, fährt die wenigen Kilometer nach Norden in die Metropole Zürich. Aber Sie können in Küsnachts abends ganz gemütlich Essen gehen und verschiedene internationale Speisen ausprobieren. Wie wäre es mit Thailändisch? Dann wäre das vorzügliche Restaurant "Ruen Thai" zu empfehlen. Leckere italienische Speisen serviert das Restaurant "Finifini", und was die Schweizer Küche betrifft, haben Sie eine große Auswahl! Genannt sei als Beispiel nur das "Seerestaurant Steinberg". Vor allem in den Sommermonaten werden auch abendliche Schifffahrten angeboten. Während das abwechslungsreiche Ufer des Zürichsees an Ihnen vorbeizieht, genießen Sie ein Glas Wein oder ein feines Nachtessen an Bord.

Küsnacht - Zahlen und Fakten

Küsnacht hat rund 14.000 Einwohner und liegt auf 415 m Höhe. Die Stadt blickt auf eine lange Geschichte zurück. Auf ihrem Territorium wurden Funde aus der Jungsteinzeit (4.500 bis 2.300 v. Chr.) gemacht. Und in der Römerzeit tauchte schon der Name der Gemeinde auf, als Gutshof "Fundus Cossiniacus". Im Mittelalter hieß Küsnacht "Chussenacho". Es wurde erstmals im Jahr 1188 urkundlich erwähnt.

Küsnacht ist sehr gut an den öffentlichen Verkehr angebunden. Züge fahren mehrmals pro Stunde nach Zürich von morgens früh bis zum späten Abend.

Diese Themen werden Sie auch interessieren:

Ferienhäuser-Schweiz.de

Ferienhäuser-Schweiz.de

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten der Schweiz, am Matterhorn Ski Paradise, im Kanton Wallis, im Berner Oberland, im Kanton Graubünden, im Kanton Tessin, am Vierwaldstättersee oder im Engadin. Wir bieten Ihnen ein exklusives Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Schweiz.

Ausgewählte Unterkünfte in der Schweiz

Urlaubsplaner

Schweiz-Magazin

Beliebte Berge

Schweiz Shop