×

Die Schweiz für Familien: Freizeitparks und Abenteuer für Groß und Klein

Die Schweiz ist nicht nur für ihre atemberaubenden Landschaften und Berge bekannt, sondern auch für ihre zahlreichen Freizeitparks und Abenteuermöglichkeiten für Familien. 

In diesem Artikel stellen wir einige der besten Parks und Aktivitäten vor, die für Groß und Klein geeignet sind.

Abenteuer im Freien

Für Familien, die gerne in der Natur unterwegs sind und Abenteuer suchen, bietet die Schweiz zahlreiche Möglichkeiten. Eine beliebte Aktivität ist das Wandern in den Schweizer Alpen. Hier können Familien auf leichten bis mittelschweren Wanderungen die atemberaubende Natur der Alpen erleben. Ein besonderes Highlight ist das Wandern entlang von Gletschern, wie dem Aletschgletscher im Kanton Wallis, dem größten Gletscher der Alpen. Hier können Familien nicht nur die beeindruckende Landschaft genießen, sondern auch etwas über die Entstehung von Gletschern lernen.

Für die mutigeren Familienmitglieder bietet die Schweiz auch Rafting auf wilden Flüssen an. Das Rafting auf dem Inn, der Aare oder dem Rhein ist ein Adrenalinkick und gleichzeitig ein unvergessliches Erlebnis. Vor allem in den Sommermonaten gibt es zahlreiche Anbieter, die Raftingtouren für Familien anbieten. Dabei ist es wichtig, dass die Kinder ein Mindestalter haben und schwimmen können.

Ein weiteres Abenteuer, das Familien in der Schweiz erleben können, ist das Canyoning. Hier geht es darum, sich durch Schluchten und Wasserfälle zu bewegen. Die Schweiz bietet zahlreiche Möglichkeiten für Canyoning-Touren, wie zum Beispiel in der Grimsel-Schlucht im Kanton Bern oder der Chli Schliere in Interlaken. Auch hier ist es wichtig, dass die Kinder ein Mindestalter haben und schwimmen können. Es empfiehlt sich zudem, eine Tour mit einem erfahrenen Guide zu buchen.

Video: Conny-Land - Der größte Freizeitpark der Schweiz

Freizeitparks für die ganze Familie

Für Familien, die es etwas gemütlicher mögen, bietet die Schweiz auch eine Vielzahl an Freizeitparks an. Ein besonders beliebter Park ist das Swiss Vapeur Parc in Le Bouveret. Hier können Familien eine Miniaturwelt entdecken, die im Maßstab 1:5 nachgebildet wurde. In dieser Welt gibt es zahlreiche Züge, Schiffe und andere Fahrzeuge, die durch eine wunderschöne Landschaft fahren. Die Kinder können auch selbst kleine Züge steuern und damit durch den Park fahren.

Ein weiterer beliebter Freizeitpark ist das Connyland in Lipperswil. Hier können Familien nicht nur Achterbahn fahren, sondern auch Seelöwen und Delfine hautnah erleben. Der Park bietet zahlreiche Shows mit den Tieren an, die für Kinder ein unvergessliches Erlebnis sind. Außerdem gibt es im Connyland noch zahlreiche andere Attraktionen, wie zum Beispiel einen Streichelzoo oder eine Hüpfburg.

Ein weiterer Park, der für Familien geeignet ist, ist das Kindercity in Volketswil. Dieser Park ist speziell für Kinder konzipiert und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen, Entdecken und Lernen. Hier können Kinder zum Beispiel einen Bauernhof erkunden, ihre eigene Radiosendung produzieren oder in einem Science Center experimentieren. Der Park ist interaktiv gestaltet und bietet Kindern die Möglichkeit, spielerisch zu lernen und ihre kreative Seite auszuleben.

Ein weiterer Freizeitpark, der für Familien geeignet ist, ist das Europa-Park in Rust. Der Park befindet sich zwar nicht direkt in der Schweiz, sondern im benachbarten Deutschland, ist aber von der Schweiz aus gut erreichbar. Der Europa-Park ist der größte Freizeitpark Deutschlands und bietet zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie. Hier können Familien Achterbahn fahren, Shows besuchen oder in einem der vielen Restaurants eine Pause einlegen. Besonders beeindruckend ist die Gestaltung des Parks, der in verschiedene europäische Länder unterteilt ist und somit eine einzigartige Atmosphäre bietet.

Entspannung in den Bergen

Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, kann in der Schweiz auch zahlreiche Orte finden, die zur Entspannung in den Bergen einladen. Ein beliebtes Ziel ist zum Beispiel das Lötschental im Kanton Wallis. Hier können Familien eine Auszeit von der Hektik des Alltags nehmen und die Natur genießen. Im Lötschental gibt es zahlreiche Wanderwege und Berghütten, die zum Verweilen einladen. Auch im Winter gibt es hier zahlreiche Aktivitäten, wie zum Beispiel Skifahren oder Langlaufen.

Ein weiteres Ziel, das zur Entspannung einlädt, ist der Vierwaldstättersee in der Zentralschweiz. Hier können Familien eine Schifffahrt auf dem See unternehmen und die malerische Landschaft genießen. Auch hier gibt es zahlreiche Wanderwege und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Besonders beeindruckend ist die Aussicht auf den Pilatus, einen der bekanntesten Berge der Schweiz.

Fazit

Die Schweiz bietet Familien zahlreiche Möglichkeiten für Abenteuer, Freizeitspaß und Entspannung. Ob Wandern in den Alpen, Rafting auf wilden Flüssen, Canyoning in Schluchten oder ein Besuch in einem der zahlreichen Freizeitparks – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch zum Entspannen in den Bergen gibt es zahlreiche Orte, die zum Verweilen einladen. Ein Ferienhaus in der Schweiz bietet das perfekte Ambiente dazu. Die Schweiz ist somit ein ideales Reiseziel für Familien, die eine abwechslungsreiche und unvergessliche Zeit erleben möchten.

Ferienhaus-Urlaub in der Schweiz

Ferienhaus-Urlaub in der Schweiz

Ein Ferienhaus an einem der beliebtesten Orte der Schweiz, am Matterhorn Ski Paradise, im Kanton Wallis, im Berner Oberland, im Kanton Graubünden, im Kanton Tessin, am Vierwaldstättersee oder im Engadin.

Ferienhaus in der Schweiz

Diese Reportagen werden Sie auch interessieren:

Urlaub in Lauterbrunnen - Dem Tal der 72 Wasserfälle

Urlaub in Lauterbrunnen - Dem Tal der 72 Wasserfälle

Frühlingserwachen in der Schweiz

Frühlingserwachen in der Schweiz

Skination Schweiz

Skination Schweiz

Geheimnis der Schweizer Schokolade

Geheimnis der Schweizer Schokolade